PEUGEOT 308

On 30. Juni 2021 ""

Peugeot 308. Erstes Serienfahrzeug mit neuem Logo Foto:Peugeot via PR

Neuer PEUGEOT 308 ab sofort bestellbar

Rüsselsheim am Main, den 30.06.2021. Ab sofort ist der neue PEUGEOT 308 bestellbar. PEUGEOT präsentiert die nächste Generation des PEUGEOT 308 im charaktervollen Design und mit neuesten Fahrassistenzsystemen. Getreu dem Motto „Power of Choice“, bietet PEUGEOT seinen Kundinnen und Kunden die Wahl zwischen aufladbaren Hybrid- und Verbrennungsmotoren. Der neue PEUGEOT 308 ist in der Ausstattungsvariante Active Pack ab 23.200 Euro UVP für den PureTech 110 mit 81 kW (110 PS) (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 5,61 (innerorts); 4,11 (außerorts); 4,71 (kombiniert); CO2 Emissionen in g/km: 1061) erhältlich. Die Kompaktlimousine der Löwenmarke wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem zum „Car of the Year 2014″3.

Haico van der Luyt, Geschäftsführer von PEUGEOT Deutschland: „Mit dem neuen PEUGEOT 308 geht die Löwenmarke einen weiteren Schritt Richtung Elektromobilität. Durch die vielseitigen Auswahlmöglichkeiten der Motoren machen wir den Umstieg für Fahrerinnen und Fahrer noch attraktiver und komfortabler.“

Erstes Serienfahrzeug mit neuem Logo

Als erstes Serienfahrzeug zeigt sich der neue PEUGEOT 308 mit dem neuen Logo, dem Wappen, das auf dem Kühlergrill sitzt und durch das Kühlergrillmuster besonders hervorgehoben wird. Der neue PEUGEOT 308 wird in den sieben Fahrzeugfarben Olivine Grün (ohne Aufpreis), Vertigo Blau, Elixir Rot, Perlmutt Weiß, Schneeweiß, Artense Silber und Perla Nera Schwarz angeboten. In den Ausstattungsniveaus GT und GT Pack sind die Full-LED-Scheinwerfer noch schmaler und verfügen über die PEUGEOT Matrix LED-Technologie, die für mehr Effizienz und Sicherheit im Alltag sorgt.

Sicherheit und Komfort dank moderner Fahrerassistenzsysteme

Das PEUGEOT i-Cockpit® wurde für den neuen PEUGEOT 308 weiterentwickelt und modernisiert. Das digitale Kombiinstrument verfügt über mehrere Anzeigemodi wie Navigation, Radio, Fahrerassistenzsysteme und ist ab der Ausstattungsvariante Active Pack mit einem 10-Zoll-High-Definiton-Digitalpanel (25,4 cm) ausgestattet. Ab dem Niveau GT ist das digitale Kombiinstrument in 3D erhältlich und lässt sich individuell konfigurieren und anpassen. Das neue Infotainmentsystem PEUGEOT i-Connect® Advanced ist mit dem TomTom® Echtzeitnavigationssystem ausgestattet, das über den 10-Zoll-HD-Touchscreen (25,4 cm) bedient werden kann. Für zusätzliche Sicherheit beim Fahren sorgen unter anderem die Rückfahrkamera, der Kollisionswarner, der Toterwinkelassistent mit einer Reichweite von 75 Metern, der Notbremsassistent und der aktive Spurhalteassistent mit Lenkeingriff.

Verbesserte Luft im Innenraum des neuen PEUGEOT 308 bringt das AQS (Air Quality System). Es überwacht die Qualität der in das Fahrzeug einströmenden Luft und kann aktiv das Luftrecycling aktivieren. Ab dem Ausstattungsniveau GT wird dies durch Clean Cabin ergänzt, ein Luftaufbereitungssystem, das umweltschädliche Gase und Partikel herausfiltert. Auch auf Sitzkomfort bei jeder Fahrt müssen Kundinnen und Kunden von PEUGEOT nicht verzichten. Die Sitze des neuen PEUGEOT 308 wurden aus hochwertigen Materialien gefertigt. Kundinnen und Kunden können zwischen Strukturgewebe, Mesh-Optik, Alcantara®, geprägtem Leder oder farbigem Nappaleder wählen. Zwei USB-C-Steckdosen erleichtern bei der Fahrt das Laden von mobilen Geräten.

 

 

BONNES VACANCES, DIE GEHEIMWAFFE DER KOSTEN
Direkte Kostenermittlung mit sofortigen Marktvergleich

 

 

 

 

 

Comments are closed.